Eine Langzeitstudie von amerikanischen Soziologen räumt mit einem Mythos auf: Nicht diejenigen leben am längsten, die eine ruhige Kugel schieben, sondern die Arbeitsamen. Langfristig ist Stressvermeidung ungesund. Die Forscher fanden heraus, mit zunehmender beruflicher Verantwortung steigt zwar die Belastung. Aber die Fleißigen werden älter und die Arbeitsscheuen sterben früher. Gibt es bald auf unserem Planeten […]

Die Berichte über Rudi Assauers Alzheimer-Erkrankung sind erschütternd. Jetzt machen neue medizinische Erkenntnisse Hoffnung. Die Krankheit kann zwar nicht gestoppt, aber ihr Verlauf womöglich beeinflusst werden. Forscher am Max Planck Institut für Realitätsverdünnung in Luckenwalde haben für Alzheimer-Patienten eine Methode entwickelt, mit der diese steuern können, was sie zuerst vergessen. „Die Ex, die Schwiegermutter, den […]

Laut „Spiegel“ bietet die Deutsche Bank ihren Kunden einen Fonds an, bei dem auf die Lebenserwartung von Menschen spekuliert wird. Anleger beklagen, der Lebensversicherungsfonds werfe nicht die erhofften Gewinne ab. Der Grund: Viele Versicherte leben zu lange. Jetzt wird juristisch geprüft, ob es sich hier um einen sittenwidrigen Vorgang handelt. Wer vorsätzlich lange lebt und […]

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Hospiz hat bei Schlecker übernommen. Oberstes Ziel der Experten für Sterbehilfe und die Begleitung von Schwerstkranken ist es jetzt, die unerträglichen Schmerzen der Eigentümerfamilie zu lindern. Als Sofortmaßnahme wurde Meike und Lars Schlecker zugesichert, den Porsche und die Villa auf Mallorca behalten zu dürfen. Anton Schlecker werden 500 Millionen zugestanden. Er wird lernen […]