Alle Artikel der Kategorie 'Wissenschaft'

WELLINGTON(ur). Naturschützer haben den schlafend an einem Strand in Neuseeland liegenden Reiner Clamund zurück ins Meer geschoben. Als berechtigt zeigte sich die Sorge der freiwilligen Helfer, Calmund könnte sofort wieder zurück an den Strand schwimmen. Offenbar gelang es den Freiwilligen aber, Calmund in tiefere Gewässer zu geleiten. Immer wieder kommt es vor, dass Naturschützer arglose […]

HARVARD(ur). Philosophen der Universitäten in Harvard und Oxford ist es gelungen, zu klären, was das Eine mit dem Anderen zu tun hat. Dies berichtet das Fachmagazin The Philosophical Quarterly in seiner neuesten Ausgabe. Die Philosophen der Harvard University in Cambridge hatten sich jahrelang der Erforschung des Einen gewidmet; Kollegen an der Uni in Oxford hingegen […]

DARMSTADT(ur). Grenzenloser Jubel im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Darmstadt: Das jetzt auf einem Kometen abgesetzte Mini-Labor „Philae“ hat eindeutige Beweise dafür entdeckt, dass erst kürzlich eine Raumsonde auf dem Asteroiden gelandet sein muss. „Nach einer ersten Analyse der von ‚Philae‘ gesendeten Daten deuten die Spuren darauf hin, dass es sich bei […]

BONN(ur). Wer an wiederholt auftretender Schüchternheit oder akuter Kontaktschwäche leidet kann sich von seinem Hausarzt das Mittel „Bier“ verschreiben lassen. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat jetzt das Präparat gegen alle Formen der Sozialphobie zugelassen. Als Darreichungsform kann Kellerbier, Weizenbier, Altbier, Bockbier, Doppelbockbier, Export, Kölsch oder Pilsener verordnet werden. Je nach Indikation und […]