Neuartige App „Gabel“ soll Essensaufnahme erleichtern

30. Mai 2017

CUPERTINO(ur). Medienberichten zufolge wird in Kürze eine App „Gabel“ auf den Markt kommen. Von ihr versprechen sich Experten eine Vereinfachung der Essensaufnahme. Die App zeigt, wie eine Art kleiner Stiel mit Zacken gehandhabt und so das Heranführen von Essen an den Mund problemlos möglich wird. Mit der ebenfalls bald erhältlichen App „Stuhl“ soll Menschen, die sich schwer mit dem Sitzen tun, anschaulich erläutert werden, wie erfolgreiches sich Hinsetzen gelingt. Die dazugehörige App „Tisch“ richtet sich an alle, die bislang nicht wussten, wie und wo sie etwas abstellen können. Noch in der Entwicklung ist die App „nachdenken“, die sich gezielt an Blöde richtet, die überhaupt nichts ohne App können.

Wer nicht weiß, wie hinsetzen geht: Eine neuartige App erklärt alle Details.

Foto: Romaniker https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Stuhl.jpg?uselang=de

Wirtschaft

Ein Kommentar → “Neuartige App „Gabel“ soll Essensaufnahme erleichtern”

  1. Anonymous 5 Jahrs ago  

    als nächste brauchts dann noch eine App-App als Hilfe wie man einen App anwendet, und eine App-App-App und eine App-App-App-App-App-App….lulu