2017 noch katastrophaler als 2016: Helene Fischer will Best-of-Album veröffentlichen

29. Dezember 2016

(BERLIN). Viele gehen trotz der Katastrophen 2016 hoffnungsvoll ins neue Jahr -doch nun erreicht schon die erste erschütternde Nachricht die Menschen. Kanzlerin Angela Merkel hat auf die Drohung von Helene Fischer, 2017 ein Album mit ihren „besten“ Songs zu veröffentlichen, angekündigt einen Krisenstab einzurichten, der klären soll, ob das Album noch verhindert werden kann. Greenpeace spricht mit Blick auf Helene Fischer von „akustischem Mief“, der über das Land ziehe und fordert die Menschen auf, Demonstrationen zu organisieren. Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm kommentierte die Aussicht auf eine neue Helene-Fischer-Platte mit den Worten  „Das macht es natürlich schwer den Leuten zu vermitteln, dass es einen gütigen Gott gibt“.

Menschen

Kommentare sind geschlossen.