Sensation: Erstes E-Bike ohne Elektromotor

22. Oktober 2015

RADELSTETTEN(ur). Der E-Bike Hersteller Stromotion hat angekündigt, ein E-Bike auf den Markt zu bringen, das ganz ohne Elektromotor auskommt. Nach Firmenangaben soll das Fahrrad allein mit reiner Muskelkraft betrieben werden können. Schon bei einer Fahrleistung von monatlich 5.000 Kilometern stelle sich beim Nutzer des neuartigen E-Bikes ein Trainingseffekt ein, der dem Leistungsvermögen eines 5-kW-Elektormotors entspricht, teilt Stromotion mit. Als weiteren Vorteil sieht der Hersteller, dass bereits eine funktionierende Versorgungsinfrastruktur mit Supermärkten, Gaststätten und Kiosken besteht. So kann der Fahrer problemlos überall unterwegs auftanken. Die Reichweite des Rads ist damit theoretisch unbegrenzt. Stromotion bietet zudem an, jedes herkömmliche E-Bike auf ein motorloses E-Bike umzurüsten. Geplant ist darüber hinaus eine De-Luxe-Version „Pascha“. Bei dem als Tandem konstruierten Rad sind nur ein Paar Pedale montiert.

Menschen

Kommentare sind geschlossen.