Kachelmann zurück: Meteorologe will mit nachträglicher Vorhersage Wetterbericht revolutionieren

26. Juni 2014

MÜNCHEN(ur). Der frühere ARD-Wettermoderator Jörg Kachelmann kündigt eine völlig neuartige Wettervorhersage an, die „garantiert hundertprozentig genau“ sein wird, so der Meteorologe. Der neue Dienst „WeatherRetroCast“ wird immer am Tag darauf berichten, wie das Wetter war. Kachelmanns Firma Meteomedia habe bereits Meteorologen in allen Regionen Deutschlands stationiert. Erstmals seit Begin der Wetteraufzeichnungen seien so täglich absolut verlässliche Meldungen über das jeweils lokale Wetter von gestern möglich. Darüber hinaus will Kachelmann im Rahmen eines kostenpflichtigen Abos Wettervorhersagenrückblicke anbieten, die auf die jeweiligen Wünsche zugeschnitten sind. „Als Stimmungsaufheller empfehlen wir unser Paket ’sunny and warm‘, erklärt Kachelmann. Ärgern über mieses Wetter sei damit passé. Mit diesem Dienst wird den Abonnenten ausschließlich vorhergesagt, wo tags zuvor herrliches Wetter war.

Wissenschaft

Kommentare sind geschlossen.