Neue Rebsorte: Schniedelbacher Ständerheber wirkt wie Viagra

15. August 2013

SCHLOZBACH(ur). Sensation auf der Internationale Weinmesse VinoZorus in Schlozbach: Erstmals ist es Winzern gelungen eine Rebsorte zu züchten, aus der sich ein Wein gewinnen lässt, der Viagra ähnliche Wirkung hat. Der Schniedelbacher Ständerheber soll bereits im nächsten Jahr auf den Markt kommen. Das Deutsche Weininstitut sieht gerade auf dem Markt der Weine mit gesundheitsförderlicher Wirkung, sogenannten Functional Wines, noch ein bisher weitestgehend unerschlossenes Marktpotenzial. Gegen Verstopfung hat etwa der Laufener Ranzenschwelger gute Wirkung gezeigt. Ein Viertele der Kratzberger Teufelskralle, ein Silvaner mit säurigem Abgang, hilft eingerieben hervorragend gegen Fußpilz. Auch bei den Brandweinen tut sich etwas. Der Schwarzenegger Leberzierrhosler ist ein „Magenbitter der Königsklasse“, der sowohl zur Verdauung als auch verlässlich bei Abflussrohr-Verstopfungen eingesetzt werden kann. Wenig Marktchancen sehen Experten für den würzig-markanten Hinterwäldler Achselschweißler. [ARCHIV]

Wissenschaft

Kommentare sind geschlossen.