Easyhair sponsert Rapunzel

30. Mai 2013

LOCKENSTETT(ur). Die 3D-Neuverfilmung des Märchenklassikers Rapunzel ist sichergestellt, nachdem die Produzenten jetzt Easyhair als Hauptsponsor gewinnen konnten. Easyhair, Spezialist für Haarverlängerungen, erhält die Zusage, an der entsprechenden Stelle einen Werbespot mit der Aussage „Rapunzel lässt ihr Haar mit freundlicher Unterstützung von Easyhair herunter“ einzuspielen. Bereits die Neuverfilmung von Aschenputtel hatte ein Sponsor ermöglicht. In der Schlüsselszene der Kinofassung des Märchens reicht nicht der Königssohn Aschenputtel den passenden Schuh, sondern übergibt ein Postbote Aschenputtel ein Paket von Zalando.

Wirtschaft

Kommentare sind geschlossen.