Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden

4. September 2012

BERLIN(ur). Ärzte verdienen nach einem Bericht der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) durchschnittlich nur 5.500 Euro netto im Monat. Davon kann natürlich kein Mensch leben. Nach dem Abbruch der Verhandlungen über eine Erhöhung der Honorare drohen nun Praxisschließungen und Streiks. Die Lage der Mediziner ist dramatisch. Viele können sich aufgrund der Hungerhonorare keine Lebensmittel mehr leisten und haben angefangen Mullbinden zu essen. Andere sind zum Tauschhandel übergegangen und erstellen eigene „Preislisten“ für ihre Dienste: Für die Behandlung eines Durchfalls eine warme Mahlzeit für den Arzt. In Fußgängerzonen wurden erste Mediziner gesichtet, die das Deutsche Ärzteblatt verkaufen, um sich so einen Euro dazu zu verdienen. Etliche Praxen kommen nur über die Runden, weil sie „Parkplatzgebühren“ für die Zeit im Wartezimmer eingeführt haben. Da die Unterhaltskosten zu hoch sind, sind zudem immer mehr Ärzte gezwungen, aus ihren Häusern auszuziehen und mit der Familie im Porsche Cayenne zu wohnen.

Wissenschaft

13 Kommentare → “Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden”

  1. CHRISTIAN LOUBOUTIN SHOES 6 Jahrs ago  

    Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden CHRISTIAN LOUBOUTIN SHOES http://www.louboutinheelshop.com/

  2. Cheap Jordans 6 Jahrs ago  

    Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden Cheap Jordans http://jordans.eu.pn/

  3. Louis Vuitton A Vendre 6 Jahrs ago  

    Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden Louis Vuitton A Vendre http://www.upbvrgs.com

  4. VIBRAM FIVE FINGERS 6 Jahrs ago  

    Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden VIBRAM FIVE FINGERS http://www.buyzlatest.com

  5. SEO SOFTWARE 6 Jahrs ago  

    Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden SEO SOFTWARE http://scrapebox.over-blog.com/

  6. 群发 6 Jahrs ago  

    Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden 群发 http://www.jitesi.com/gscraper/explain/

  7. DIABLO 3 GOLD 6 Jahrs ago  

    Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden DIABLO 3 GOLD http://www.flyd3.com/

  8. LOUIS VUITTON OUTLET 6 Jahrs ago  

    Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden LOUIS VUITTON OUTLET http://www.lvbags188.com/

  9. LinQ 7 Jahrs ago  

    Erschwerend hinzu kommt, das es den Ärzten mittlerweile verboten ist, in ihrer Freizeit Organe zu verpflanzen. Manche Ärzte mußten im Urlaub Lebern an russische Touristen verkaufen

Trackbacks For This Post

  1. jeremy scott adidas - 6 Jahrs ago

    jeremy scott adidas…

    –…

  2. ralph lauren polo - 6 Jahrs ago

    ralph lauren polo…

    –…

  3. NHgvcivV - 6 Jahrs ago

    NHgvcivV…

    Mediziner-Verarmung immer dramatischer – erste Ärzte essen Mullbinden…