LUCKENWALDE(ur). Immer mehr Dicke auf der nördlichen Hälfte des Planeten bringen die Erdrotation zum Erlahmen. Ewiges Eis oberhalb einer Linie Marrakesch-Tokio-Los Angeles ist die Folge. Darauf weisen Geophysiker am Max Planck Institut für Realitätsverdünnung in Luckenwalde hin. „Umso dicker, desto langsamer, desto kälter“, bringt Prof. Dr. Cosmas Grabenheinrich die Gefahr auf den Punkt. Den direkten […]

Genügend Zeit bis zur Fertigstellung: BER soll zuerst Atommüll-Endlager werden

BERLIN(ur). Der jetzt von Union, SPD und Grünen vorgelegte Gesetzentwurf sieht vor, bis zu seiner Fertigstellung den neuen Berliner Flughafen als vorerst als Atommüll-Endlagerstätte zu nutzen. Eine entsprechende „Vornutzung“ des Geländes läge nahe, da der eingelagerter Atommüll bis zum veraussichtlichen tatsächlichen Eröffnungstermin nicht mehr radioaktiv sein werde, so ein Gutachten. Kritiker halten den neuen Eröffnungstermin […]

Trump will Nation von ausländischem Wetter abschotten

WASHINGTON(ur). Der amerikanische Präsident will es nicht noch einmal zulassen, dass wie vergangene Woche ein aus Kanada kommendes Unwetter Bürger in den USA beeinträchtigt. Hinter den Schneestürmen, die den Besuch von Angela Merkel verzögert hatten, steckten von ausländischen Geheimdiensten gesteuerte Meteorologen, twitterte Trump. Auch über das Wetter, das aus dem Süden über die Grenze von […]

Schäuble: Griechen sollen bei Sommerzeit-Umstellung zusätzliche Stunde erhalten, um Schulden abzuarbeiten

BRÜSSEL(ur). Finananzminister Wolfgang Schäuble schlägt vor, bei der Umstellung auf die Sommerzeit am Wochenende die Uhren in Griechenland nicht um eine, sondern um zwei Stunden vorzustellen. In der dadurch gewonnenen Überstunde können die Griechen ihre Schulden abarbeiten. „Einen Durchschnittsstundenlohn von zehn Euro zugrunde gelegt können die etwa zehn Millionen betroffenen griechischen Erwerbstätigen in dieser einen […]